Ihr Warenkorb
keine Produkte

Systemvergleich Video-Sprechanlagen

Folgender Systemvergleich bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre passende Anlage für Ihr Projekt auszuwählen.

BALTER
2 Draht BUS digital
GOLMAR
2 Draht BUS digital GB2
GUINAZ
5 Draht digital System
1. Verkabelung 2 Adern inkl. aller Versorgungen
1 - 128 Ruftasten
0,6mm bis 40m
1,0mm bis 100m
2 Adern inkl. aller Versorgungen
1 - 128 Ruftasten
0,6mm bis 40m
1,0mm bis 100m
5 Adern inkl. Versorgungen
1 - 255 Ruftasten CAT5 bis 400m, 0,6mm bis 170m (je nach Wellenwiderstand).
2. Ruftastenzuordnung Dip-Schalter / Software Dip-Schalter / Software Installationsmenü
3. Verteilung Steigleitung oder zentral Steigleitung oder zentral Steigleitung oder zentral
4. Anschluss Zusatz Gong (am Monitor + Relais) (am Monitor + Relais) (über Bus-Modul)
5. Anschluss für Etagentaster (am Monitor) (am Monitor) (am Monitor)
6. interner Bildspeicher 118 Einzelbilder 118 Einzelbilder bei digital 3,5" Modell
7. SD-Karte optional Videoaufzeichnung Anzahl
      je nach SD-Kartengröße max. 1892 Videos bei 32 GB
Videoaufzeichnung Anzahl
      je nach SD-Kartengröße max. 1892 Videos bei 32 GB
Nein
8. Zusatzkameras max. 16 analoge Kameras
     über BUS-Modul
Pentha: max. 16 Kameras
Vesta: max 4 Kameras
über DQ-Cam BUS-Modul
max. 4 (2 analog / 2x GB2 digital über D-Cam Modul)
max. 4 x analog
9. Innenstellen pro Wohnung max. 4 Audio oder Video max. 4 Audio oder Video unbegrenzt Audio / Video
10. Anzahl Türstellen max. 4 Video max. 4 Audio / Video max. 15 Audio / Video
11. Türöffner pro Türstelle 1x für 1. Türöffner
2. Türöffner über BUS-Modul
2 x getrennt steuerbar
(Jazz -Serie 1x 1. Türöffner)
1 x Türöffner über Zusatzmodul 2x Türöffner
12. Manipulationsschutz für Türöffner (über hausinternes Relais Modul) (über hausinternes Relais Modul) (über Modul)
13. Lichtzuschaltung (von Monitor über Modul mit Zeitsteuerung mit Anschluss für Stiegenhauslichttaster) (von Monitor über Modul mit Zeitsteuerung mit Anschluss für Stiegenhauslichttaster) (über Modul Schaltausgang)
14. Rufweiterleitung (über Modul GSM / Tel
(IP mit APP in Kürze)
1x Modul pro Gebäude oder Wohnung optional
(über Modul GSM / Tel)
IP mit APP mit Pentha Monitor
1x Modul pro Gebäude oder Wohnung optional
(über Telefon-Modul)
1x Modul pro Wohnung
15. Interkom innerhalb der Wohnung Ja Ja Nein
16. Interkom mit anderen Wohnungen Ja, mit Adressliste Ja, mit Adressliste Nein
17. Rufbestätigung an der Auenstelle Signaltonton Signaltonton & Ansage optional Signaltonton
18. Kommunikationstatus Anzeige Anzeige & Ansage Nein
19. Ruftonauswahl 20 Rufmelodien 20 Rufmelodien
(Außnahme Vesta)
4 Signaltöne
20. Rufton abschaltung zeitgesteuert Tag/Nacht oder manuell zeitgesteuert Tag/Nacht oder manuell nein
21. zeitgesteuerte Ruftonlautstärke Tag / Nacht Tag / Nacht Nein
22.Statusanzeige der Module über Monitor GSM-Netz, SIM-Karte, Signalstärke, GSM-Netz, SIM-Karte, Signalstärke Nein
23. Einstellbare Überwachung-
Kamera Annzeigedauer
ja, max. 10 Min ja, max. 10 Min Nein
24. Audiostellen verfügbar für den Slavebetrieb Ja, mit Hörer oder mit Freisprechen Ja, mit Hörer oder mit Freisprechen Ja, mit Hörer
25. Audiostellen verfügbar als optionale Innenstelle   Hörer oder Freisprechen   Hörer oder Freisprechen Ja, mit Hörer
26. Anschluss für Bewegungs-
melder
für Lichtzuschaltung (BUS-DL Modul erforderlich) Nein Nein